Mit dem sklera Room Manager ausgestattet: ZETA

Über 20 Meetingräume zentral bespielt & vor Ort buchbar

Über die ZETA Gruppe

Die ZETA Gruppe ist mit rund 800 Beschäftigten und 13 Standorten weltweit auf das Design, den Bau, die Automatisierung, die Digitalisierung und die Qualifizierung kundenspezifischer biopharmazeutischer Anlagen für aseptische Prozesslösungen spezialisiert. Dabei agiert ZETA als One-Stop-Shop, der neben dem Anlagenengineering auch die Planung der HVAC-, Reinraum- und Gebäudetechnik unter einem Dach vereint.

Bild03 1

Die Anforderung:

Als Solution-Provider für die biopharmazeutische Industrie agiert die ZETA Gruppe in einem höchst fordernden Umfeld. In der Abwicklung von Großprojekten für Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche sieht sich der Engineeringexperte mit vielfältigen Anforderungen konfrontiert.

Anforderungen, denen ZETA im neu errichteten Innovations Zentrum ZETA (IZZ) mit höchstmoderner Infrastruktur begegnet – wie etwa der Raumplanungs-Software von sklera. Denn Abstimmungen innerhalb der interdisziplinären Projetteams sind für die ZETA Gruppe integraler Bestandteil des Tagesgeschäfts in der Projektabwicklung. Wie in den Projekten für ihre Kunden will die Unternehmensgruppe auch intern möglichst effizient mit den vorhandenen Ressourcen umgehen.

Bild02

Unsere Lösung:

Um eine gleichzeitig schnelle wie auch transparente Verwaltung der über 20 Meetingräume im Innovations Zentrum ZETA (IZZ) zu ermöglichen, war der Engineeringspezialist auf der Suche nach einer innovativen Softwarelösung für die virtuelle und zentrale Raumplanung.

Da für ZETA virtuelle Software-Tools seit Jahren zum Arbeitsalltag gehören, war außerdem eine einfache Integrationsmöglichkeit eine notwendige Voraussetzung bei der Suche nach einer Raumplanungssoftware.

Als Unternehmensgruppe hat ZETA eine hohe Affinität für hochentwickelte Technologien. Das zeigt sich nicht nur in den Produkten und Services des Engineeringexperten, diese Ausrichtung spiegelt sich auch in der Wahl der technischen Ausstattung des neuen Headquarters wieder. Ein wesentlicher Bestandteil: Die intelligente Raumplanungs-Software von sklera.

Ein voller Erfolg!

Mit dem Room Manager Modul erweitert sklera die umfang- reichen Funktionen des CMS um Kalenderanbindungen sowie neue Gestaltungsmöglichkeiten für die eingesetzten Displays:

Rey sklera tv room Manager events PC 1440p 1

Eine automatisierte Terminanzeige, welche in Kombination mit Touchscreens auch zur spontanen Raumbuchung eingesetzt werden kann und jedem die Möglichkeit gibt, den Buchungsstatus von verknüpften Räumen jederzeit zu überprüfen.

Und durch die nahtlose Integration mit allen weiteren sklera Features steht der digitalen Türbeschilderung auch die volle Macht der Playlisten, Mediathek und des Layout Editors zur Verfügung!

Die Vorteile, die unser sklera Kunde genießt:

Zentral verwaltet

Der sklera Room Manager ließ sich einfach in mehrere Tools der bestehenden Softwarelandschaft von ZETA integrieren. Die Planung der Räume erfolgt unkompliziert über eine Microsoft Office-Schnittstelle.

Einfache Bedienbarkeit

Die aktuelle Verfügbarkeit des jeweiligen Besprechungsraums lässt sich direkt vor den Räumen über die sklera Screens oder virtuell über die Ressourcen-Kalender einsehen.

All-In-One-Lösung

Alle Anforderungen von ZETA, wie ein zentral verwalteter Room Manager oder die Integration von Cloud-Diensten, wurden von sklera in einer Lösung abgedeckt.

Der sklera Room Manager im Einsatz:

  • Bild02
  • Bild03
  • Rey sklera tv room Manager events PC 1440p 1
  • Bild01
  • Bild02
<
>
  • Mit dem sklera Room Planer haben wir die perfekte Lösung gefunden, um unsere räumlichen Ressourcen so transparent und effizient wie möglich zu verwalten.
    Martin Pölzl
    Corporate ICT ManagerZETA Gruppe

Fotocredit: ZETA Gruppe, sklera

digital signage made easy

Kontakt
Schönbrunner Straße 131/2/1
A-1050 Wien, Österreich
2021 sklera GmbH